NEUESTEN NACHRICHTEN

Depressionssymptome werden oft mit einem Mangel an Vitamin D in Verbindung gebracht, das heute als „Glücksvitamin“ bezeichnet wird

Depressionssymptome werden oft mit einem Mangel an Vitamin D in Verbindung gebracht, das heute als „Glücksvitamin“ bezeichnet wirdImmer mehr Menschen erleben Verzweiflung und Depressionen. Dem können verschiedene Faktoren zugrunde liegen, aber einer großen deutschen Bevölkerungsstudie zufolge erhöht ein Mangel an Vitamin D das Risiko für depressive Symptome. Die Forscher erklären, wie das Vitamin lokale Entzündungen im Gehirn reduziert, die das Risiko einer Depression erhöhen. Deshalb ist es so wichtig, das ganze Jahr über ausreichend Vitamin D zu sich zu nehmen, denn der Nährstoff beeinflusst auf vielfältige Weise unsere Stimmung und unser Energieniveau.

Weiterlesen ...

Anti-aging

- mit Vitaminen und Mineralien

Anti-aging mit Vitaminen und Mineralien

Man sieht es Ihrer Haut an, wenn sie nicht von innen mit Nährstoffen versorgt wird, ganz gleich, welche äußerlichen Mittel Sie anwenden

Klicken Sie hier, um mehr über Anti-aging zu lesen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen- Ihr kostenloses E-Book

Lesen Sie nach, wie Sie Ihr Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben reduzieren können.

Das Buch beschreibt, wie eine neue Behandlung, die an 443 Senioren getestet wurde, die Herzgesundheit verbessern und die Zahl kardiovaskulär bedingter Todesfälle um 54 % senken konnte.

Es geht ganz einfach - klicken Sie hier und füllen Sie anschließend die Felder aus.

Sie erhalten Ihr kostenloses E-Book per E-Mail.

Lesen Sie mehr über die wichtigsten Nährstoffe für Ihren Körper im Vitamin- und Mineralstoff Ratgeber

Depressionssymptome werden oft mit einem Mangel an Vitamin D in Verbindung gebracht, das heute als „Glücksvitamin“ bezeichnet wird

Depressionssymptome werden oft mit einem Mangel an Vitamin D in Verbindung gebracht, das heute als „Glücksvitamin“ bezeichnet wirdImmer mehr Menschen erleben Verzweiflung und Depressionen. Dem können verschiedene Faktoren zugrunde liegen, aber einer großen deutschen Bevölkerungsstudie zufolge erhöht ein Mangel an Vitamin D das Risiko für depressive Symptome. Die Forscher erklären, wie das Vitamin lokale Entzündungen im Gehirn reduziert, die das Risiko einer Depression erhöhen. Deshalb ist es so wichtig, das ganze Jahr über ausreichend Vitamin D zu sich zu nehmen, denn der Nährstoff beeinflusst auf vielfältige Weise unsere Stimmung und unser Energieniveau.

Pin It

Zink und ein zinkhaltiges Protein spielen eine wichtige Rolle beim Fettstoffwechsel und bei der Gewichtsregulierung

Zink und ein zinkhaltiges Protein spielen eine wichtige Rolle beim Fettstoffwechsel und bei der GewichtsregulierungMehrere Studien haben gezeigt, dass Zink und ein zinkhaltiges Protein namens ZAG am Fettstoffwechsel, Sättigungsgefühl und an der Gewichtsregulierung beteiligt sind. Zinkmängel sind jedoch weit verbreitet und ein zu hoher Körperfettanteil kann den Zinkspiegel im Blut senken, wodurch das Risiko von Übergewicht und Störungen des Fettstoffwechsels steigt. In einem kürzlich in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlichten Übersichtsartikel, befassen sich Wissenschaftler mit der Rolle von Zink im Fettstoffwechsel und der Frage, warum übergewichtige Menschen häufig einen Zinkmangel aufweisen. Die Autoren fordern eine stärkere Konzentration auf den Nährstoff Zink und kommen zu dem Schluss, eine Zinkergänzung in die Behandlung von gestörtem Fettstoffwechsel und Übergewicht einzubeziehen.

Pin It

Während der Schwangerschaft ist der sich entwickelnde Fötus vollständig vom Selenstatus der Mutter abhängig

Während der Schwangerschaft ist der sich entwickelnde Fötus vollständig vom Selenstatus der Mutter abhängigDer Bedarf an dem Spurenelement Selen ist bei Schwangeren und Stillenden erhöht, da es eine Vielzahl unterschiedlicher Proteine unterstützt, die für das Gewebewachstum besonders wichtig sind. Außerdem unterstützt Selen verschiedene Antioxidantien, die die Organe und das Gewebe des ungeborenen Kindes schützen. Ein neuer Übersichtsartikel, der in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde, zeigt, dass ein Mangel an Selen während der Schwangerschaft zu oxidativem Stress, vermindertem Wachstum und einem niedrigen Geburtsgewicht führen kann. Dies kann schließlich Folgen für die Entwicklung des Babys, die kognitiven Fähigkeiten und die Gesundheit im Allgemeinen haben. Die Autoren erwähnen auch, dass der Alkoholmissbrauch einer werdenden Mutter weitaus negativere Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann, wenn sie einen Selenmangel aufweist. Der in Europa und anderen Teilen der Welt so weit verbreitete Selenmangel stellt ein großes Problem dar.

Pin It

Vitamin K2 senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

- auch bei Rauchern

Vitamin K2 senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen Dass Vitamin K2 für die Durchblutung und die Knochengesundheit wichtig ist, ist seit langem bekannt. Laut einer neuen Studie, senkt Vitamin K2 auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Rauchern und anderen Nikotinkonsumenten. Denn Vitamin K2 wirkt oxidativem Stress und Atherosklerose entgegen. Die Wissenschaftler betonen, wie wichtig Vitamin K2 für das Gesundheitssystem ist, auch für ansonsten ungesund lebende Menschen wie Raucher.

Pin It

Ein höherer Omega-3-Gehalt im Blut senkt das Risiko für psychische Krankheiten

Ein höherer Omega-3-Gehalt im Blut senkt das Risiko für psychische KrankheitenNahrungsergänzungsmittel mit fettigem Fisch und Fischöl enthalten EPA und DHA, zwei Arten von Omega-3-Fettsäuren, die ein Leben lang für unser Gehirn, unser Nervensystem und unsere geistige Gesundheit wichtig sind. Einer neuen irischen Studie zufolge sind junge Erwachsene mit einem höheren Omega-3-Gehalt im Blut weniger anfällig für Depressionen und Angstzustände. Die Forscher sehen ein enormes therapeutisches Potenzial in der Empfehlung, die Omega-3-Zufuhr durch fetten Fisch oder Nahrungsergänzungsmittel zu erhöhen. Das Problem ist, dass die moderne Ernährung viel zu wenig Omega-3 und zu viel Omega-6 enthält, was zu einem erhöhten Anstieg an psychischen Erkrankungen beiträgt.

Pin It

Glucosamin gegen Arthrose kann gleichzeitig auch die Verdauung verbessern

Glucosamin gegen Arthrose kann gleichzeitig auch die Verdauung verbessernGlucosamin wird seit Jahrzehnten zur Vorbeugung und Behandlung von Arthrose eingesetzt. Laut einer neuen Studie, die in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde, können Glucosaminpräparate auch Ihre Verdauung verbessern, indem sie Blähungen, Verstopfung und klumpigem Stuhl entgegenwirken. Es sieht sogar so aus, als hätte Glucosamin noch andere gesundheitliche Vorteile.

Pin It

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt"Nachdem ich die Q10-Kapseln rund eine Woche eingenommen hatte, spürte ich einen enormen Unterschied. Ich schlafe viel weniger und habe mehr Energie, um das Leben wieder zu genießen", sagt der 23-jährige Alan Piccini, der seit seiner Kindheit an extremen Erschöpfungszuständen und Muskelschmerzen leidet.

Weiterlesen
 

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden




 



"Die Coenzym Q10-Kapseln haben mich von den schweren Nebenwirkungen meines Cholesterinsenkers befreit", erklärt Frau Franken. Früher litt sie unter äußerst unangenehmen Muskelschmerzen, einer geläufigen Nebenwirkung der sogenannten Statine.

Weiterlesen