NEUESTEN NACHRICHTEN

Wie Q10 eine Migräne vorbeugt und lindert

Wie Q10 eine Migräne vorbeugt und lindertEine hochdosierte Supplementierung mit Coenzym Q10 kann die Häufigkeit, den Schweregrad und die Dauer von Migräneanfällen verringern, da die Verbindung die Werte eines Gehirnpeptids senkt, das Schmerzen und Entzündungen verursacht. Dies wurde in einer bahnbrechenden Studie gezeigt, die in Nutritional Neuroscience veröffentlicht wurde. Pharmaunternehmen arbeiten derzeit rund um die Uhr an der Entwicklung eines patentierbaren Arzneimittels, das dieses Peptid blockieren kann. Migränepatienten können jedoch auch einfach Q10 verwenden. Es ist bereits ohne Rezept erhältlich. Wählen Sie immer ein qualitativ hochwertiges Produkt mit dokumentierter Bioverfügbarkeit, um sicherzustellen, dass die Q10-Moleküle die energieproduzierenden Mitochondrien der Zellen erreichen. Der Grund, warum Migränepatienten möglicherweise einen erhöhten Bedarf an Coenzym Q10 haben, ist, dass sie mitochondriale Defekte aufweisen.

Weiterlesen ...

Anti-aging

- mit Vitaminen und Mineralien

Anti-aging mit Vitaminen und Mineralien

Man sieht es Ihrer Haut an, wenn sie nicht von innen mit Nährstoffen versorgt wird, ganz gleich, welche äußerlichen Mittel Sie anwenden

Klicken Sie hier, um mehr über Anti-aging zu lesen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen- Ihr kostenloses E-Book

Lesen Sie nach, wie Sie Ihr Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben reduzieren können.

Das Buch beschreibt, wie eine neue Behandlung, die an 443 Senioren getestet wurde, die Herzgesundheit verbessern und die Zahl kardiovaskulär bedingter Todesfälle um 54 % senken konnte.

Es geht ganz einfach - klicken Sie hier und füllen Sie anschließend die Felder aus.

Sie erhalten Ihr kostenloses E-Book per E-Mail.

Lesen Sie mehr über die wichtigsten Nährstoffe für Ihren Körper im Vitamin- und Mineralstoff Ratgeber

Laptops und Mobiltelefone im Bett stören euren Schlaf

Im Bett SMS zu schreiben, E-Mails zu lesen oder im Internet zu surfen ist schlecht für Ihre Gesundheit. Es wird von Wissenschaftlern angenommen, dass das blaue Licht, welches von technischen Geräten emittiert wird, die Arbeitsleistung und Schlaf hemmt.

Laptops und Mobiltelefone im Bett stören euren SchlafViele Menschen nehmen ihr Mobiltelefon, Notebook oder Tablet mit ins Bett um Nachrichten zu schreiben, E-Mails zu lesen oder im Internet zu surfen. Nach Aussage von Wissenschaftlern ist diese Entwicklung schlecht für die Gesundheit. Die Bildschirme der Geräte emittieren blaues Licht, welches die menschliche Biologie beeinflusst, sodass Schlaf und Arbeitsleistung gehemmt werden.

Pin It

Unbegründetes Gerücht über anerkannten Nährstoff verursacht Verwirrung: Es gibt nur eine Art von Q10 mit einem dokumentierten Effekt

Obwohl es zwei Formen von Coenzym Q10 im Körper gibt - Ubiquinon und Ubiquinol - kann nur eines von ihnen einen Effekt dokumentieren. Dies hat kürzlich einer der weltweit führenden Q10 Forscher festgestellt.

Unbegründetes Gerücht über anerkannten Nährstoff verursacht Verwirrung: Es gibt nur eine Art von Q10 mit einem dokumentierten EffektDie Verbindung Coenzym Q10 kann das Risiko von Herzmortalität senken und ist auch in der Lage die Stärke chronisch insuffizienter Herzmuskeln zu erhöhen. Dies wurde kürzlich in zwei großen Studien, die beide in weltweit führenden Wissenschaftszeitschriften veröffentlicht wurden, nachgewiesen. In der Tat ist Q10 eine sehr gut dokumentierte Substanz. Was viele Menschen jedoch nicht wissen ist, dass zwei Arten von Q10 im Körper und in der Natur vorkommen. Eine heißt Ubiquinon, die andere Ubiquinol. Die beiden oben erwähnten großen Herzstudien wurden mit Ubiquinon durchgeführt. Dies ist übrigens bei den meisten Q10-Studien, die in der Vergangenheit durchgeführt wurden, der Fall. Ubiquinol auf der anderen Seite kann seine Wirkung kaum dokumentieren.

Pin It

Nahrungsergänzung mit Vitamin D kann Morbus Crohn Patienten helfen

Nahrungsergänzung mit Vitamin D kann Morbus Crohn Patienten helfenEine kürzlich veröffentlichte Studie zeigt vielversprechende Ergebnisse bei der täglichen Nahrungsergänzung mit Vitamin D für Menschen, die unter Morbus Crohn leiden. Allem Anschein nach verbessert Vitamin D die Dysfunktion der Darmbarriere, welche mit der Krankheit in Verbindung gebracht wird.

Morbus Crohn Erkrankte dürften erleichtert, dass Irische Forscher positive Resultate bezüglich einer Behandlung der Krankheit mit Vitamin D beobachtet haben. Die Studie, welche in der Juni-Ausgabe des United European Gastroenterology Magazin veröffentlicht wurde, zeigt, das eine tägliche Nahrungsergänzung mit Vitamin D die Darmschleimhaut aufrecht erhalten kann, wohingegen eine Verschlechterung bei der Placebogruppe beobachtet wurde.

Pin It

HPV-Impfstoffe,das Immunsystem und die Rolle einer gut getroffenen Entscheidung

Der HPV-Impfstoff, welcher zum Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs eingesetzt wird, hat kürzlich Schlagzeilen gemacht, da er ernstzunehmende Nebenwirkungen aufweist. Wie sollen die Menschen jetzt eine informierte Entscheidung treffen? Und ist es möglich, bestimmte Nährstoffe zu sich zu nehmen, um das Immunsystem gegen HPV und mögliche Nebenwirkungen zu stärken?

HPV-Impfstoffe,das Immunsystem und die Rolle einer gut getroffenen EntscheidungLaut dem Chefarzt und Leiter der Forschungsabteilung des Frederiksbergs Krankenhauses, Jesper Mehlsen, wird angenommen, dass 200 dänische Mädchen durch den HPV-Impfstoff schwer erkrankt sind. Es wurde eine wachsende Anzahl von Patienten mit Symptomen wie chronischen Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, extremer Müdigkeit, Ohnmacht und schwerwiegenden Störungen des autonomen Nervensystems und des Immunsystems festgestellt. Da der HPV-Impfstoff nur über eine begrenzte Wirksamkeit verfügt, bleiben viele Fragen offen. Es ist wichtig einen genauen Blick auf die Alternativen zu werfen. Nur so haben Betroffene die Möglichkeit, sich gegen die gefürchtete Krebsform zu schützen und gleichzeitig mögliche Nebenwirkungen des Impfstoffs zu vermeiden.

Pin It

Achtung: Achten Sie bei der Einnahme von Calcium immer darauf, dieses mit Magnesium und Vitamin D zu kombinieren

Achtung: Achten Sie bei der Einnahme von Calcium immer darauf, dieses mit Magnesium und Vitamin D zu kombinierenViele Menschen nehmen Calciumpräparate, insbesondere um die Knochen zu stärken. Die Forschung zeigt jedoch, dass eine Calcium-Monotherapie dass Risiko von Thrombose erhöht. Darüberhinaus gibt es keine Gewissheit, dass Calcium in die Knochenzellen gelangt, selbst wenn es mit Vitamin D kombiniert wird.

Mehrere internationale Studien haben gezeigt, dass Calciumpräparate das Risiko für Blutgerinnsel im Herzen und Gehirn erhöhen. In einer dieser Studien, veröffentlicht im British Medical Journal, wurde eine Gruppe bestehend aus 1.471 gesunden Frauen im Alter von mindestens 55 Jahren in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine Gruppe erhielt ein Calciumpräparat (400 mg am Morgen und 600 mg am Abend), die andere optisch identische Placebos. Ziel der Studie war es den Effekt auf Knochen und Knochenbrüche zu beobachten.
Die Untersuchung lief über fünf Jahre in denen die Teilnehmer alle sechs Monate untersucht wurden. Während der Studie beobachteten die Forscher ein signifikant höheres Risiko für Thrombose in der Gruppe, die Calciumpräparate erhielt.

Pin It

Selen und Q10 hilft Patienten mit Herzinsuffizienz

Selen und Q10 hilft Patienten mit Herzinsuffizienz

Eine Kombination aus dem Spurenelement Selen und der Vitamin-ähnlichen Verbindung Coenzym Q10 scheint eine äußerst nützliche Behandlung für Menschen mit Herzfunktionsstörungen zu sein.

Herzinsuffizienz stellt ein bedeutendes Problem für die Personen mittleren und höheren Alters dar. Neueste Forschungen messen Selen und Coenzym Q10 ein großes Potenzial bei, Patienten durch eine natürliche Behandlung zu einer verbesserten Herzmuskelfunktion und einer verbesserten Lebensqualität zu verhelfen.
Iranische Forscher der Isfahan University of Medical Sciences haben nun gezeigt, dass die kombinierte Behandlung mit Selen und Coenzym Q10 die Pumpkraft des Herzens bei Patienten mit Herzinsuffizienz bedeutend erhöht. Gleichzeitig führten die Behandlungen zu einer Reihe an Verbesserungen ihres generellen Zustandes, die es ihnen ermöglichten leichter mit der Situation umzugehen.

Pin It

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt"Nachdem ich die Q10-Kapseln rund eine Woche eingenommen hatte, spürte ich einen enormen Unterschied. Ich schlafe viel weniger und habe mehr Energie, um das Leben wieder zu genießen", sagt der 23-jährige Alan Piccini, der seit seiner Kindheit an extremen Erschöpfungszuständen und Muskelschmerzen leidet.

Weiterlesen
 

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden




 



"Die Coenzym Q10-Kapseln haben mich von den schweren Nebenwirkungen meines Cholesterinsenkers befreit", erklärt Frau Franken. Früher litt sie unter äußerst unangenehmen Muskelschmerzen, einer geläufigen Nebenwirkung der sogenannten Statine.

Weiterlesen